Theorie: Stimmgabeln zur Heilung

Wie wird die Stimmgabel zur heil-samen Schwingungsgabel?

Blättert man in der einschlägigen Literatur über den Erfinder der Stimmgabeln, so fällt immer wieder ein Name: John Shore. Dieser war englischer Trompeter und Lautenist, einer von 24 Musikern im Orchester von Queen Anne und ein Freund von Friedrich Händel. Bei der Krönung von Georg I spielte John Shore die Solotrompete. Er ließ sich 1711 die erste bekannte Stimmgabel anfertigen, um seine Laute besser einstimmen zu können.

Stimmgabel als Schwingungsgabel

Was war neu?: Der Vorteil gegenüber den damals u.a. gebräuchlichen aufwendigen Monochords, einem System von schwingenden Metallzungen, lag in der Bedienerfreundlichkeit (Größe/Gewicht/sofortige Verfügbarkeit) sowie der fast vollkommenen Temperaturunabhängigkeit.

Im Laufe der Zeit hielt die Stimmgabel ihren Einzug auch in die Medizin: HNO-Ärzte verwenden sie zur Untersuchung der Luft- und Knochenleitung des Schalls, Neurologen setzen sie zur Feststellung eines gestörten Vibrationsempfindens, der Pallaesthesie, ein. Sie dienen zur Diagnose der Polyneuropathie (Nervenerkrankung), welche sich einer Herabsetzung der Vibrationsempfindlichkeit äußert. Dieses Krankheitsbild findet man verstärkt bei: Stoffwechselstörungen wie Diabetes, toxischen Nervenschädigungen wie Alkoholismus sowie bakteriellen Nervenentzündungen etc.

Sie sehen: hier erfüllt die Stimmgabel reine Diagnose-Funktion.

Die heilsame Wirkung der Stimmgabeln erfahren und erleben Sie bei Schwingung als Weg®.

Alles in diesem Universum in Schwingung, alles hat eine Resonanzfrequenz, beim Menschen jeder Knochen, jedes Organ und auch jedes Gewebe.

Zusammen ergeben die einzelnen Resonanzfrequenzen eine Gesamtfrequenz, eine Harmonie, die unsere eigene und ganz persönliche Schwingung darstellt.

Das heisst: wenn ein Organ oder Körperteil nicht mehr in der richtigen Frequenz schwingt, so liegt eine Blockade oder Krankheit vor.

Durch das Einschwingen der entsprechenden Stimmgabel werden der betroffenen Körperregion Schwingungen zugeführt.

Behandlungen mit Stimmgabeln

D.h.: Die Blockade wird dadurch gelindert oder gelöst, indem diese Region wieder eingeschwungen und die natürliche Frequenz wieder hergestellt wird.

Das ist der Ansatz von Schwingung als Weg®.